English Version!

Du ahnst oder siehst bereits vor Augen wie das Land aussieht, in das du dich hinein bewegen möchtest. Du hast die Perspektive bereits vor Augen, wo du dich hin oder hinein entwickeln möchtest. Hast du auch schon den Mut die ersten Schritte dorthin zu gehen? Weißt du denn welchen Schritt du vor dem anderen gehen solltest? Hast du einen roten Faden, einen Plan, nach dem du an dein oder deine Ziele gelangen willst? Kennst du die (innere) Karte und den (inneren) Kompass, die dich dorthin führen können? Bist du dir deiner Gefühle und Intuition bewusst? Hast du Frieden darüber gefunden oder gar Klarheit wie es laufen könnte? Hast du innere Bilder vor Augen, die dich leiten hin zu dem was du sein und leben willst? Hast du Personen deines Vertrauens, mit denen du darüber (regelmäßig) sprechen kannst? Gibst du diesen Personen das Recht dir auch unbequeme Fragen oder Meinungen zu stellen? Hast du bereits Gott dazu gefragt, was ER dazu denkt? Weißt du was ER dazu denkt? Bist du in Übereinstimmung mit seinem Willen darin? Bist du bereit und in der Lage unterwegs auf Veränderungen angemessen zu reagieren? Weißt du wie du Entmutigung und Frust anpacken kannst, die unweigerlich auf dich warten? Wie gehst du mit Erfolg um?

Im Gegensatz zur „Reise zu meinem wahren Ich" wissen die Teilnehmer dieser Tour schon recht genau was sie wollen und was nicht, finden sich aber in einer Lebenssituation, in der sie nicht die Kraft, den Mut oder die Chancen finden ihren Traum vom Leben in die Wirklichkeit umzusetzen.

Dieses Angebot gilt für Männer und Frauen, die Mut und Klarheit bekommen wollen wie sie ihren ganz persönlichen Weg im Leben machen können.

Dazu sehen wir uns Lebensbeispiele aus der Bibel und der Geschichte an von Menschen, die es geschafft haben ihren Lebenstraum erfolgreich in die Tat umzusetzen. Wir versuchen, die Gemeinsamkeiten bei diesen Menschen herauszuarbeiten, die sie erfolgreich gemacht haben ihren Traum nicht nur zu träumen, sondern auch zu leben. Parallel schauen wir uns deinen ganz persönlichen Lebenstraum in aller Ruhe und Gründlichkeit gemeinsam an und zwar mit einem der Trainer deines Vertrauens (Männer mit Männern und Frauen mit Frauen) oder wenn du willst auch in der Diskussion mit den anderen Teilnehmern (empfehlenswert). Wir prüfen und fragen Gott, aber auch uns gegenseitig, ob dies ein realistischer, passender und zielführender Lebenstraum ist. Wir schauen uns an, welche Schritte du bereits ausprobiert hast auf dem Weg hin zu deinem Lebenstraum. Und wir geben dir Feedback, welche Veränderungen bzw. konkreten Schritte zur Realisierung deines Lebenstraums förderlich sein könnten. Während der Tour arbeitest du an deinem Lebenstraum und entwirfst ein klares Bild davon – nur so genau wie du es brauchst! Dieses Bild kann sich u.U. schrittweise verändern. Wir ermutigen dich dazu, an deinem Lebenstraum zu arbeiten. Wenn du Änderungen vornimmst kannst du darüber mit einem der Trainer deines Vertrauens sprechen. Falls möglich bauen wir (unter Rücksprache im Vorfeld der Tour) Chancen und Situationen ein, in denen du deinen Lebenstraum mit anderen teilen bzw. Ihnen demonstrieren kannst, um Feedback zu dir selbst bzw. deinem aktuellen Stand zu bekommen. Wir werden alles daran setzen, dass du Kraft, Mut und die Chancen findest, deinen Traum Schritt für Schritt in die Wirklichkeit umzusetzen! Auf Wunsch findet eine Nachbetreuung oder eine Vermittlung von Nachbetreuung statt.

Highlights unserer Reise:

Zeit um anzukommen bzw. zur Ruhe zu kommenAufbruch zu einer mehrtägigen anspruchsvollen WanderungKanufahren auf Zahm- oder leichtem Wildwasser (See oder einfacher Fluß)Zeit um am Feuer oder in der Schwitzhütte zu entspannenTiere beobachten (z.B. Elche) und Spuren lesen (Bär, Wolf, Luchs o.a.)Zeit für ein Touren-Solo mit Aufgaben, Feiern und Bestätigung (Initiation)Zeit zum Nachdenken, ggf. allein sein könnenZeit für Gespräche mit den Trainern bzw. in der Gruppe

Go to top